10 Sekunden bis zum nächsten Video Stop Nochmal abspielen

Toxisches Schocksyndrom durch Tampon: Model verliert zweites Bein

Das Model Lauren Wasser erkrankte 2012 am sogenannten "Toxischen Schocksyndrom". Die seltene Krankheit kommt vor, wenn der Tampon zu lange in der Scheide bleibt. Ein Bein wurde ihr deswegen bereits amputiert.

Donnerstag, 21.12.2017
  • Derzeit 2 von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Jetzt abstimmen! 3 Stimme 3 Stimmen gezählt
1:00 min

News aus dem Netzwerk