Blowjob-Tipps für Fortgeschrittene: So machen Sie Männer an

DONNERSTAG, 25.12.2014

Sie wollen ihn im Bett so richtig verwöhnen? Mit unseren Blowjob-Tipps für Fortgeschrittene machen Sie jeden Mann so richtig heiß...möge das Liebesspiel beginnen!

Ob in einer Beziehung, einer Affäre oder bei einem One-Night-Stand: Die richtige Technik im Bett ist wichtig, damit beide Seiten Spaß haben. Damit es nicht immer nur beim langweiligen Blümchensex bleibt, sollten Sie Ihren Liebsten mit heißen Zungenspielen verwöhnen – und zwar direkt an seinem besten Stück. Männer lieben Blowjobs und sie gehören für guten Sex mit ins Repertoire. Allerdings sollten Frauen geübt sein, damit der Verwöhnte es auch genießen kann. Diese Blowjob-Tipps helfen Ihnen dabei.

Blowjob-Tipps: Tiefe Blicke und langsame Bewegungen

Die richtigen Blowjob-Tipps sind wichtig, denn ein Blowjob ist kein einfaches Rein-Raus-fertig-Spiel, sondern verlangt die richtige Technik und ganz viel Gefühl. Das A und O ist jedoch Leidenschaft. Frau muss Lust auf die Zungenakrobatik haben, denn andernfalls ist der Blowjob oft direkt zu Beginn zum Scheitern verurteilt.

Wenn es nun heiß hergeht und Sie mit Ihrem Gesicht eine Etage tiefer rutschen, sollten Sie zunächst darauf achten, ganz sanft und vorsichtig die Eichel mit ihren Lippen zu umschließen. Dann lassen Sie ihrer Zunge freien Lauf und lecken mit ihrer Zungenspitze an der Spitze seines besten Stückes. Wenn Sie merken, dass es mehr und mehr erregt wird, schauen Sie ihm tief in die Augen und rutschen mit Ihren Lippen so weit runter wir möglich. Vorsicht: Nehmen Sie sein bestes Stück nur so weit in den Mund, wie es für Sie auch angenehm ist. Nun können Sie die Lippen von unten nach oben bewegen und lecken zeitgleich mit Ihrer Zunge. Oben angekommen umkreisen Sie die Eichel bevor es wieder an den Schaft geht. Sie werden sehen mit diesen Blowjob-Tipps, wird er vor Ekstase nicht mehr zu stoppen sein.

Blowjob-Tipps bis zu seinem Höhepunkt

Mit dieser Technik wird es nicht allzu lange dauern, bis er kommt. Fast alle Männer träumen davon, im Mund der Frau kommen zu dürfen. Sie können das Sperma bedenkenlos schlucken oder auch ausspucken. Hier müssen Sie selbst entscheiden, was für Sie am angenehmsten ist.

Halten Sie sich an diese Blowjob-Tipps und Sie werden sehen, dass es Ihr Partner Ihnen sicherlich auf ganz besondere Weise danken wird…

Der Finger-Blowjob - ein einfacher Blowjob

Kennen Sie schon den Finger-Blowjob und haben Sie ihn schon mal ausprobiert? Erfahren Sie hier, wie Sie Ihren Partner auf eine ganz andere Weise des Blowjobs verführen können! Bei dem Finger-Blowjob geht es darum, ein oder zwei Finger Ihres Partners in den Mund zu führen, während er diese Showeinlage genießt. Der Finger-Blowjob eignet sich am besten für das Vorspiel.

Durch das Saugen und Befeuchten der Finger Ihres Partners kann er seine Fantasien über das, was als Nächstes kommt, freien Lauf lassen. Sie denken sicherlich, dass der Finger-Blowjob nutzlos ist. Schließlich gibt es andere Körperbereiche, die viel empfindlicher sind als die Finger. Aber lassen Sie sich nicht täuschen! Beim Finger-Blowjob geht es in erster Linie nicht darum, seine Finger zu stimulieren, sondern vielmehr darum, Ihren Partner durch schmutzige Gedanken in Stimmung zu bringen!

Hier geht's zum Google Plus Profil von Liebe & Lust Google+

10 Sekunden bis zum nächsten Video Stop Nochmal abspielen

News aus dem Netzwerk