Leben & Familie

Nepal: Frau stirbt in Menstruationshütte

DONNERSTAG, 07.02.2019

Schocknachricht aus Neapel: Eine junge Frau ist diese Woche in einer sogenannten Menstruationshütte ums Leben gekommen. Dabei ist es nicht das erste Mal, dass der hinduistische Brauch namens Chaupadi ein Menschenleben forderte.

Eigentlich steht der umstrittene Chaupadi-Brauch seit 2005 in Nepal unter Strafe. Dennoch wird er in abgeschiedenen Regionen im Westen noch praktiziert. Strenggläubige Hindus verbannen Frauen dabei in Menstruationshütten.

Chaupadi: Ein gefährlicher Ritus

Die Regeln des Chaupadi-Brauchs sind eindeutig: Während ihrer Periode werden hinduistische Frauen aus der Gemeinschaft ausgeschlossen und müssen mindestens vier Tage lang woanders leben. Der Grund: Die Frauen gelten während ihrer Monatsblutung als unrein und dürfen daher weder andere Menschen, Rinder, Obst oder Gemüse berühren. Betreten sie in dieser Zeit ihr Haus, soll das Unglück bringen, so der Aberglaube. Häufig finden sie dann nur in Kuhställen, Hütten, Grotten oder unter freiem Himmel Unterschlupf.

Dort sind sie den Elementen hilflos ausgesetzt, außerdem sind die hygienischen Zustände schlecht. Den Frauen drohen ständig Unterkühlungen oder Infekte. Doch erst, wenn die Monatsblutung vorbei ist, dürfen sie zurückkehren.

Die Menstruationshütte als Todesfalle

In Nepal hat diese veraltete Tradition nun ein Opfer gefordert: Eine 21-Jährige ist verstorben. Die junge Frau hatte sich Medienberichten zufolge während ihrer Periode in einem leer stehenden Haus aufgehalten. Denn die gemeinschaftliche Menstruationshütte des Dorfes Purbichauki war zu diesem Zeitpunkt bereits voll gewesen.

Um sich zu wärmen, hatte sie ein Feuer entzündet, an dessen Rauch sie wahrscheinlich erstickt ist. Es ist nicht das erste Mal, dass der Brauch der Menstruationshütte in Verbindung mit einem Todesfall gebracht wird: Vor Kurzem war bereits eine Frau mit ihren Söhnen in einer Menstruationshütte im Westen Nepals umgekommen. 2017 war eine 19-Jährige an einem Schlangenbiss verstorben, als sie während ihrer Periode in einem Kuhstall nächtigte.

Hütte in Nepal pin

Während ihrer Periode müssen viele Frauen in Nepal in einer einsamen Hütte nächtigen.