Cashew-Dattel-Creme

Mittwoch, 02.03.2011
  • Derzeit 4 von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Jetzt abstimmen! 11 Stimme 11 Stimmen gezählt
Arbeitszeit: 15 min Kalorien p. P.: 75
Diese Creme ist schnell gemacht und eignet sich als würdiger Abschluss für jedes Menü genauso wie als Brotaufstrich.

Cashew-Dattel-Creme

Aus dem Buch "Vegetarische Verführungen" von Udo Einenkel (BLV Verlag, 24,95 Euro)

Zutaten
(4 Portionen)

200 g Cashewkerne
150 g Datteln - am besten Medjool-Datteln
75 ml süßer Orangensaft
1 Prise Vanille
1 Prise Zimt
1 Prise Salz

Zubereitung

Cashewkerne in eine kleine Schüssel geben und so viel Wasser dazugeben, dass es fingerbreit über den Cashewkernen steht. 12 Stunden einweichen.

Wasser abgießen, 75 ml davon zu den Cashewkernen zurückgießen oder stattdessen 75 ml Orangensaft verwenden. Datteln entsteinen und grob hacken. Alle Zutaten im Standmixer oder mit einem Pürierstab fein mixen. Servieren.

Klicken Sie sich weiter zu mehr Rezepten aus "Vegetarische Verführungen":

Cashew-Dattel-Creme

Cremig, süß, unwiderstehlich, insbesondere wenn Sie für diese Creme Medjool-Datteln mit ihrem herrlich karamelligen Geschmack verwenden.

Mehr zum Thema

Rezept: Löwenzahn-Rosen-Lokum Süßes aus der Türkei

Lokum ist eine türkische Süßigkeit. Dieses Rezept mit Löwenzahn und Rose scheint wunderschön rot durch den Rosenblütensirup.