Rezept des Tages: Wildsalat mit Spargel

Donnerstag, 19.04.2012
  • Derzeit 5 von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Jetzt abstimmen! 2 Stimme 2 Stimmen gezählt
Arbeitszeit: 25 min Kalorien p. P.: 120
Knackig, knackig: Wildsalat, grüner Spargel, Kirschtomaten und Mozzarella fein abgeschmeckt mit frischem Schnittlauch und Himbeeressig.

Wildsalat mit Spargel, Kirschtomaten und Mozzarella

Aus "Frische Frühlingsküche" von Claudia Seifert und Sabine Hans (erschienen im AT Verlag; 24,90 Euro)

Zutaten für vier Personen

4 EL Olivenöl
100 g Kartoffeln, geschält, fein gewürfelt
1/2 TL Senfkörner (gibt's z. B. im Bioladen)
3 Schalotten, fein gewürfelt
3 EL Himbeeressig
2 EL Holunderblütensirup
1 Bund Schnittlauch, in feine Röllchen geschnitten
1 TL milder Senf
Salz und Pfeffer aus der Mühle
750 g grüner Spargel, am unteren Ende geschält, in Stücke geschnitten
400 g gemischter Wildsalat, geputzt
2 Mozzarellakugeln (je 125 g), in Stücke geschnitten
300 g Kirschtomaten, halbiert
1 Baguette, in Scheiben geschnitten

Zubereitung (Dauer: 25 Minuten)
1. 1 EL Olivenöl erhitzen, Kartoffeln, Senfkörner und Schalotten 5 - 8 Minuten andünsten. Abkühlen lassen.

2. Für das Dressing die restlichen 3 EL Olivenöl, Essig, Holunderblütensirup, Schnittlauch, Senf, Salz und Pfeffer gut verrühren. Die Kartoffelwürfel beigeben.

3. Den Spargel in kochendem Salzwasser 6 Minuten kochen, dann kalt abschrecken.

4. Spargel, Wildsalat, Dressing, Mozzarella und Kirschtomaten gut vermischen. Mit dem Baguette servieren.

Hier finden Sie zwei weitere Rezepte aus "Frische Frühlingsküche":

Grüne Nudeln mit Spargel, Frühlingszwiebeln und Zitronensauce

Hähnchen-Cordon-Bleu mit Bärlauch auf Frühlingsgemüse

Leckeres Grün: dieser Salat macht genauso frisch, wie er aussieht!

Leckeres Grün: dieser Salat macht genauso frisch, wie er aussieht!

Mehr zum Thema

Rezept des Tages: Hähnchen-Cordon-Bleu Hähnchen-Cordon-Bleu

Cordon-Bleu schmeckt nicht nur mit Pommes, sondern auch mit herrlich knackigem Frühlingsgemüse!

News aus dem Netzwerk