Wir trinken unser Gemüse jetzt – im Tee!

DIENSTAG, 20.03.2018

Ob Rote Beete oder Spinat – in vielen Smoothies steckt eine große Portion Gemüse. Nun gibt es einen neuen Getränke-Trend: Gemüsetees! Hier erfährst du alles zum vitaminreichen Heißgetränk.

Der Frühling lässt noch auf sich warten. Zum Aufwärmen gibt es bei den frostigen Temperaturen daher kaum etwas Besseres als heißen Tee. Obst und Gemüse versorgen den Körper dagegen mit Abwehrkräften – weshalb nicht beides miteinander verbinden? Von dem Hersteller Løv Organic gibt es nun Gemüsetee.

Wenn Spinat auf Birne trifft …

Der Teehersteller ist für seine innovativen Kreationen bekannt. Mit der Teesorte "Løv is Green" gibt es nun ein unvergleichliches Geschmackserlebnis: Dort trifft saftiges Obst auf knackiges Gemüse. Das Heißgetränk basiert auf Spinatblättern, die dem Ganzen eine zarte Gemüsenote verleihen. Während die Karotte im Mix für Süße sorgt, wird es dank Birne und Apfel fruchtig-frisch. Falls dir bereits das Wasser im Mund zusammenläuft, kannst du dir den Gemüsetee für 14,90 Euro pro 100 Gramm im Internet bestellen.

Vitaminreich und entgiftend

Die Tee-Innovation klingt nicht nur köstlich, sie ist auch richtig gesund. Das Obst-Gemüse-Getränk ist vitamin- und nährstoffreich und soll sogar entgiftend wirken. Dank der mild bekömmlichen Aromen sind Gemüsetees auch sättigend – perfekt als heiße Stärkung im Büro oder als Snack für zwischendurch! Falls du gerade mit einer Diät liebäugelst, sind die Obst-Gemüse-Drinks perfekt. Sie sind nämlich sowohl kalorien- als auch fettarm.

Völlig neuer Teegenuss auf dem Vormarsch

Løv Organic ist übrigens nicht der erste Hersteller, der auf Gemüsetee-Sorten setzt. Auch Bad Heilbrunner aus Oberbayern hat inzwischen mehrere Obst-Gemüse-Mischungen im Sortiment. Ob Orange-Karotte, Apfel-Spinat oder Heidelbeere-Rote-Beete – einmalige Geschmackserlebnisse sind garantiert.

Tasse Tee pin

Lecker! Jetzt gibt es Gemüsetees.