Schminktipps für Mädels mit Brille

FREITAG, 20.01.2017

Ob kurz- oder weitsichtig: Du bist auf der Suche nach Make-up-Tipps für Brillen-Trägerinnen? Dann bist du hier genau richtig. Wir verraten dir, wie der perfekte Augenaufschlag auch hinter den Gläsern gelingt.

Mit einer Brille setzt du bereits ein Fashion-Statement, mit den richtigen Make-up-Tipps verstärkst du den gewünschten Effekt noch. Leichtes Tages-Make-up oder der glamouröse Auftritt am Abend – so siehst du trotz Dioptrien richtig scharf (aus).

Make-up-Tipps für Weitsichtige

Brillen für Weitsichtige vergrößern deine Augen optisch. Kleine Schminkfehler fallen daher besonders leicht ins Auge – präzises Arbeiten ist hier das oberste Gebot. Make-up-Tipps der Profis für die Brille lauten deshalb: auf matten Lidschatten setzen, anstelle glänzende Produkte zu wählen. Dadurch kann die Vergrößerung kaschiert werden.

Lust auf ein romantisches Date? Entscheide dich für einen matten, dunklen Farbton und trage ihn auf das gesamte Augenlid auf. Gehe dabei bis knapp über die Lidfalte und zeichne den unteren Wimpernkranz nach. Greife anschließend zu einer hellen Farbe und setze unter den höchsten Punkt der Brauen Highlights – das öffnet den Blick. Make-up-Tipps für die Brille: In die Lidfalte kommt anschließend ein zart lilafarbener Ton. Verwische diesen leicht, damit der Übergang zwischen dem Violett und dem dunklen Lidschatten nicht zu krass wirkt. Mit einem Eyeliner kannst du anschließend das Make-up noch definieren, indem du dicht am oberen Wimpernkranz eine Linie ziehst. Kräftig tuschen – fertig.

>> Matter Lidschatten von Artdeco über Flaconi.de

Make-up-Tipps für Kurzsichtige mit Brille

Trägst du eine Brille für Kurzsichtige, solltest du diese Make-up-Tipps beachten. Helle pastellige Töne vergrößern deine Augen optisch, die hinter den Gläsern schnell kleiner wirken können. Trage den Lidschatten auf das komplette Lid auf und betone den Lidbogen sowie den unteren Wimpernkranz mit einem dunkleren Ton. Verblende beide Farben anschließend miteinander, sodass ein rauchiger Übergang entsteht.

Mit einem schimmernden Lidschatten solltest du Highlights unter den höchsten Punkt der Augenbraunen setzen. Auch in den inneren Augenwinkel kannst du etwas hellen Lidschatten tupfen. Ein echter Geheimtipp für das Make-up von Brillen-Trägerinnen – verwende weißen Kajal im inneren Augenlid. Tusche am Ende die unteren und oberen Wimpern kräftig. Deine Augen werden durch die Gläser hindurch strahlen!

>> Soft Eve Liner Kajal von Artdeco über Flaconi.de 

Beauty-Tipps für Mädels mit Brille

Mit diesen Tipps wird dein Make-up mit Brille ein echter Hingucker.

Mehr zum Thema

News aus dem Netzwerk