Hollywood's Hottest It-GirlsKennen Sie die?

MONTAG, 30.03.2009

Augen, Nase und Lippen kommen Ihnen bekannt vor - aber irgendwie auch nicht? fem.com kennt den Namen der It-Girl-Schwester, die jetzt selbst eins werden will. 

Schlimm genug, wenn man zwei Schwestern hat, die Zwillinge sind. Noch schlimmer, wenn die beiden Mary-Kate und Ashley heißen und berühmt-berüchtigte Hollywood-Twins sind. Da haben die kleinen Schwestern das Nachsehen.

Meinen die mich?

Nicht so Elizabeth Olsen: Mary-Kates und Ashleys 20-jährige Schwester kam zur Broadway-Premiere von "Impressionism" mit knallroten Lippen und in schlammfarbener Robe, stilsicher, wie die Olsens eben so sind. Kleiner Unterschied: "Lizzie", wie sie von ihren Freundinnen genannt wird, hat das Rampenlicht nicht mit der Muttermilch aufgesogen und wirkte sympathisch verschüchtert, als sie von den ersten Fotografen gerufen wurde.

Schöner und echter

Warum Lizzie Olsen große Chancen auf den nächsten It-Girl-Part hat? Weil sie genau so ist wie ihre Schwestern - nur in echt. Und wer sich bei einer Broadway-Premiere ohne die berühmten Schwestern zeigt, wagt sich ziemlich sicher auch bald selbst auf die Bretter, die die Welt bedeuten. Ohne Olsen-Gen-Starhilfe. To be continued...

Mehr zum Thema

Mary-Kate und Ashley Olsen sind zwar die berühmtesten, aber längst nicht die einzigen Zwillinge aus Hollywood.

Berühmte Star-ZwillingeDoppelt hält besser

Mary-Kate und Ashley kennen Sie schon. Aber wussten Sie, dass es auch von Gisèle Bündchen und Ashton Kutcher zwei gibt? Die wichtigsten Star-Twins.