5 süße Dekotipps zu Weihnachten

DONNERSTAG, 16.11.2017

Kling, Glöckchen, klingelingeling – die schönste Zeit des Jahres steht vor der Tür! Passend dazu versorgen wir dich mit den tollsten Dekotipps zu Weihnachten. Denn wenn es draußen kälter wird, wollen wir es uns drinnen richtig schön gemütlich machen.

An Weihnachten geht es traditionell zu. Kerzen, duftende Plätzchen und hübsch funkelnde Kugeln müssen einfach sein. Allerdings lassen sich diese alten Bekannten auch neu interpretieren. fem.com hat sich umgeschaut, um dir die aktuellen Dekotipps zu Weihnachten zu präsentieren.

1. Weiß wie der Schnee

Weiß und Grün sind dieses Jahr zu Weihnachten die Farben der Saison. Generell geht der Trend zu mehr Natürlichkeit an den Feiertagen und das fängt schon bei den Dekomaterialien an. Indem du grüne Tannenzweige mit weißen Schleifen und Dekoelementen verzierst, imitierst du das Grün der Natur, das mit weißem Schnee bedeckt ist. Maisons du Monde hat eine ganze Reihe toller Dekoideen in diesen Farbnuancen zusammengestellt.

2. Nicht nur am Weihnachtsbaum die Lichter brennen

Lichterkranz von Depot

Der Lichterkranz macht deine Wohnung weihnachtlich gemütlich.

Lichterketten zählen zu den Klassikern an Weihnachten. Doch sie funkeln längst nicht mehr nur am Weihnachtsbaum oder an den Fenstern. In einer Vase drapiert, ums Treppengeländer geschlungen oder in Kombination mit Tannengrün über dem Türsturz, verbreiten sie Advents-Feeling im ganzen Haus. Depot bietet beispielsweise einen wunderschönen Lichterkranz an, der an der Wand oder aber an der Gardinenstange am Fenster befestigt werden kann und mit einem Klick für weihnachtliche Stimmung sorgt.

3. Leuchtender Schmuck am Weihnachtsbaum

Wer am Weihnachtsbaum strahlende Highlights setzen möchte, der findet, ebenfalls bei Depot, leuchtende Tannenzapfen – wirklich entzückend!

4. Dekotipps zu Weihnachten mit Glamour-Faktor

Du stehst auf alles, was funkelt und glitzert? Dann schau mal bei Westwing vorbei. Im Onlineshop gibt es zum Beispiel absolut bezaubernde Baumanhänger in Sternoptik. Das Besondere: Sie sind mit Pailletten besetzt und legen so einen wirklich glamourösen Auftritt hin.

In der X-Mas-Deluxe-Kollektion gibt's jedoch noch mehr zu sehen. Suchst du noch nach einer zusätzlichen Sitzmöglichkeit für deine Gäste? Der Samt-Hocker von Britta sieht absolut festlich aus kann dank zahlreicher Farbvarianten dem eigenen Konzept angepasst werden.

5. Die Wildtiere sind los

Rentiere in in Weiß und Gold

Goldig, dieses Rentier.

Da die süßen Rentiere in unseren Breitengraden leider nicht heimisch sind, müssen wir sie uns eben als Deko zu Weihnachten in die Wohnzimmer holen. Goldig sind zum Beispiel die kleinen Rentierfiguren von Maisons du Monde.

Noch etwas verspielter und bei den Kids garantiert beliebt sind die Wackelkopf-Rentiere aus dem Westwing-Shop. Die rotnasigen Dekofiguren reagieren auf Berührung und führen so einen schwungvollen Tanz auf. Sie zaubern zu Weihnachten garantiert ein Lächeln auf die Lippen!

5 süße Dekotipps zu Weihnachten

Dekotipps zu Weihnachten gefällig? fem.com zeigt die schönsten Wohnaccessoires.

Tipp der Redaktion

Bevor du in Shoppingfieber gerätst, setzt dich einen Moment mit deinen Liebsten zusammen und überlegt euch gemeinsam, wie ihr euer Heim in diesem Jahr dekorieren wollt. So entsteht ein Konzept, das allen gefällt und bei dem jeder mithelfen kann.

Mehr zum Thema