Das sind die größten Ängste der Männer beim ersten Date

Samstag, 20.05.2017

Jedes Kennenlernen bringt Spannungen mit sich. Die Angst, das erste Date zu vermasseln, ist sicher die größte Sorge dabei. Während sich die meisten Frauen im Vorweg vor allem um ihr Aussehen bemühen, sind es bei den Männern viel größere Bedenken, die ihnen ein mulmiges Gefühl im Bauch bereiten.

Sehe ich gut aus? Was, wenn ich etwas Falsches sage? Das sind typische Ängste, die Frauen vor dem ersten Date umtreiben. Doch hast du dir schon mal Gedanken gemacht, wie es deinem Gegenüber geht? Selbst, wenn er im Café total gelassen wirkt, gehen ihm sicher auch Sorgen durch den Kopf.

Wenn ein Fehler schon zu viel ist

Tatsächlich sind es vor allem die Männer, die Angst haben, beim ersten Date zu versagen. Sie sehen sich beim Dating großem Druck ausgesetzt. Das "Verily Mag" hat sich an die Herrenwelt gewandt, um ihre Sorgen vor dem Kennenlernen besser zu verstehen. Es ergab sich, dass Männer das Gefühl haben, wirklich keinen Fehler machen zu dürfen. Sie glauben, dass die Ladys deutlich kritischer in der Beurteilung des Date-Partners sind, als sie selbst. So gaben viele der Befragten an, dass bereits eine falsch sitzende Frisur über den Ausgang des Treffens entscheiden könne – zumindest in ihrer Vorstellung. Sie glauben, perfekt wirken zu müssen.

10 Regeln fürs erste Date – Dating-Knigge

Wie Frauen helfen können? Indem sie die Herren schon beim ersten Date loben. Zum Beispiel für die Wahl des Restaurants oder aber für den schönen Abend. So bekommen die Männer schnell wieder ein gutes Gefühl und trauen sich, sie selbst zu sein – mit all ihren kleinen (liebenswerten) Macken.

Angst beim ersten Date: Mag sie mich wirklich?

Die zweite große Angst vor dem ersten Date betrifft die Sorge, nicht wertgeschätzt zu werden. Viele Männer zweifeln daran, dass ernsthaftes Interesse an der eigenen Person besteht. Auf der einen Seite haben sie bereits Zuspruch erhalten, als die Flirt-Partnerin zu dem Date zugesagt hat. Doch auf der anderen Seite reicht ihnen das nicht. Sie wollen wissen, ob die Frau auf sie steht oder ob sie es nur auf einen netten Plausch abgesehen hat.

Apropos: Das Gespräch ist ein dritter Faktor, der die Nervosität steigen lässt. Kann Mann die Frau nicht ausreichend unterhalten? Herrscht peinliche Stille? Keine Panik! Willst du deinem Gegenüber das Herzrasen und die Enttäuschung ersparen, stelle selber auch mal Fragen, halte die Konversation am Laufen und habe Verständnis für seine Angespanntheit. Nur weil er beim ersten Date etwas schüchtern war, bedeutet das noch lange nicht, dass ihr nicht auf der gleichen Welle liegt.

Das sind die größten Ängste der Männer beim ersten Date

Mache ich alles richtig? Angst vorm ersten Date ist ganz normal.

Weitere Artikel

article
46333
Das sind die größten Ängste der Männer beim ersten Date
Das sind die größten Ängste der Männer beim ersten Date
Während Frauen sich vor dem ersten Date vor allem um ihr Aussehen bemühen, sind es bei den Männern viel größere Bedenken.
http://www.ch.fem.com/liebe-lust/news/das-sind-die-groessten-aengste-der-maenner-beim-ersten-date
20.05.2017 08:00
http://www.ch.fem.com/var/fem/storage/images/liebe-lust/news/das-sind-die-groessten-aengste-der-maenner-beim-ersten-date/852163-1-ger-DE/das-sind-die-groessten-aengste-der-maenner-beim-ersten-date_contentgrid.jpg
Liebe & Lust