10 Sex-Vorsätze fürs neue Jahr

Freitag, 16.12.2016

Im neuen Jahr wollen wir uns stets verbessern – beruflich, privat, gesundheitlich. Aber wie wäre es, sich Sex-Vorsätze zu fassen? Denn je schöner das Liebesleben ist, desto ausgeglichener bist du auch. Die idealen Voraussetzungen, dass du erfolgreich und strahlend sein wirst!

Prickelnde Erotik im neuen Jahr – das klingt gut, oder? Sex-Vorsätze wie diese sind weniger an Verpflichtungen gebunden, sondern sorgen für knisternde Stimmung im Schlafzimmer und sind mit viel Freude verbunden. Aber was könntest du dir vornehmen?

1. Entspanne dich!

Seit Jahren hältst du an einer bestimmten Vorstellung vom perfekten Sex fest? Kein Wunder, dass deine Vorsätze in der Realität eher enttäuschend wirken. Schluss damit, ab jetzt gehst du dein Liebesleben etwas entspannter an! Speckröllchen, eine stoppelige Bikinizone – alles ist egal, es geht um dich und deine Lust, nicht darum, einen Schönheitswettbewerb im Schlafzimmer zu gewinnen.

2. Fitness für besseren Sex

Es ist schon länger erwiesen, dass sich Fitness-Training positiv auf das Liebesleben auswirkt. Also raus aus den High Heels, rein in die Sportlatschen – das zweite Workout findet dann aber nicht mehr in Sportkleidung statt ...

3. Neue Gebiete erkunden

Bringt zum Beispiel die Stimmung im Auto zum Überkochen

Bringt zum Beispiel die Stimmung im Auto zum Überkochen.

Klar, das Schlafzimmer ist euer Lieblingsort, um euch einander zu widmen, doch jetzt kommt einer der prickelndsten Sex-Vorsätze fürs neue Jahr: Erfindet euch neu und lernt die Vorzüge von Outdoor-Sex kennen. Auf der Rückbank eures Autos, in einem verlassenen Waldstück, in einer Umkleidekabine – der Kick, erwischt werden zu können, treibt euch sicher zu Höchstleistungen an.

4. Mach den Mund auf!

Nein, nicht für Oralsex, solche Sex-Vorsätze braucht ihr sicher nicht zu fassen, weil ihr es schon ausprobiert hat. Es geht darum, mit dem Partner über die eigenen Vorlieben zu sprechen – ganz ohne ein Blatt vor den Mund zu nehmen. Außerdem: Es ist Zeit für Komplimente! Sag deinem Schatz, wenn er etwas richtig Heißes mit dir gemacht hat. Das erhöht die Chance, dass er es schon bald wieder machen wird.

5. Kopf aus, Lust an

Am Abend brummt dein Kopf, weil du in Gedanken immer noch bei der Arbeit bist? Kein Wunder, dass dein Sexleben darunter leidet. Schalte doch deinen Kopf mal ab, dann kommt die Lust von ganz allein. Und wichtig: Gib dich hin, Sex reduziert den empfundenen Stress nämlich enorm – und dann kannst du am nächsten Morgen bei der Arbeit auch wieder Vollgas geben.

6. Heiße Lichtspiele

Sex-Vorsätze können ja so einfach sein. Spiele im kommenden Jahr zur Abwechslung mal mit der Beleuchtung. Solche Kleinigkeiten gehen im Alltag viel zu schnell unter. Zünde öfter mal Kerzen an und sorge so für ein stimmungsvolles Ambiente – das ist auch nach Jahren der Beziehung ein Muss!

7. Knutschen wie am ersten Tag

Und wie steht es um das Knutschen? Schreib dir auf die Liste deiner Sex-Vorsätze, dass es Zeit ist, die guten alten Zeiten Revue passieren zu lassen und sie als Inspiration zu nutzen. Erinnerst du dich an euren ersten Kuss und wie die Lippenberührungen immer intensiver wurden? Dann spitz die Lippen und leg los – wilde Knutsch-Sessions sind im kommenden Jahr angekommen.

8. Die Macht der Technik

Mit deinem Schatz hast du schon diverse Sexpraktiken ausprobiert und eure Sex-Vorsätze für das neue Jahr sollen etwas Neues parat halten? Wie wäre es, wenn ihr euch vibrierende und pulsierende Extras mit ins Bett nehmt? Sextoys sind eine wahre Bereicherung für das Liebesspiel und können unentdeckte Empfindungen wecken.

9. Ganz ohne Druck

Insbesondere viele Ladys haben damit zu kämpfen: Sie haben zuweilen Schwierigkeiten, einen Höhepunkt zu erleben und der Sex wird eher zu einem Wettkampf, bei dem es darum geht, möglichst schnell und unkompliziert zu kommen. Platz für Romantik und lustvolle Langsamkeit bleibt selten. Deshalb: Schraubt einen Gang zurück und genießt fortan einfach eure Zweisamkeit. Wenn eure Liebelei durch einen Höhepunkt gekrönt wird, ist das wunderbar, aber sicher kein Muss!

10. Sei selbstbewusst

Liebe dich selbst – das ist der beste Garant für guten Sex

Liebe dich selbst – das ist der beste Garant für guten Sex.

Last but not least: Pimp dein Selbstbewusstsein auf! Denn genau das ist es, was den Sex wirklich zu einem prickelnden und unvergesslichen Erlebnis macht. Werfe dich in heiße Dessous, nimm ein heißes Bad und schaue dir deinen Körper ganz genau an – und vor allem lerne, ihn zu lieben. Wenn du dich selbst richtig anziehend findest, wird es dein Gegenüber in jedem Fall auch tun.

10 Sex-Vorsätze fürs neue Jahr

Weitere Artikel

article
45097
10 Sex-Vorsätze fürs neue Jahr
10 Sex-Vorsätze fürs neue Jahr
Im neuen Jahr wollen wir uns stets verbessern – beruflich, privat, gesundheitlich. Aber wie wäre es, sich Sex-Vorsätze zu fassen?
/liebe-lust/artikel/10-sex-vorsaetze-fuers-neue-jahr
16.12.2016 14:22
http://www.ch.fem.com/var/fem/storage/images/liebe-lust/artikel/10-sex-vorsaetze-fuers-neue-jahr/793464-1-ger-DE/10-sex-vorsaetze-fuers-neue-jahr_contentgrid.jpg
Liebe & Lust