5 Gründe warum du mehr Kaffee trinken solltest

Mittwoch, 12.10.2016

Die einen sagen: Jeden Tag Kaffee zu trinken, ist ungesund, die anderen behaupten das Gegenteil. Gehörst du auch zu den Koffeinjunkies, die nach dem Aufstehen nicht weiter als bis zur Küche kommen, bevor sie nicht ihre morgendliche Dosis bekommen haben? Dann findest du hier ein paar gute Gründe, warum das unbedingt so bleiben sollte.

Kaffee schmeckt nicht nur, er sorgt auch dafür, dass deine müden Glieder mit Energie durchspült werden und du dich für die Aufgaben des Tages gewappnet fühlst: Nicht umsonst ist Kaffee so beliebt und wird fast überall auf der Welt getrunken – von vielen sogar mehrmals täglich. Gut so, denn wusstest du, dass das schwarze Gold sogar richtig gesund ist?

1. Kaffee ist gut für die grauen Zellen

Wer Angst vor Gedächtnisverlust hat, sollte Kaffee trinken, wie mehrere Untersuchungen nahelegen. Denn vor allem das Erinnerungsvermögen profitiert offenbar von dem Koffeingetränk.

2. Kaffee – die perfekte Prophylaxe

Wer jeden Tag drei bis fünf Tassen Kaffee trinkt, stärkt sein Herz – so das Ergebnis einer Studie. Denn dieser lässt Arterien nicht so schnell verkalken. Außerdem können die enthaltenen Antioxidantien vor Diabetes, einigen Krebsformen, Leberzirrhose, Depressionen, Parkinson und Gallensteinen schützen. Nicht schlecht!

3. Kaffee unterstützt den Stoffwechsel

Um dem Darm bei seiner Arbeit zu helfen und Kalorien schneller zu verbrennen, ist es wichtig, viel zu trinken. Vor allem warme Getränke unterstützen den Stoffwechsel. Kaffee schmeckt aber nicht nur besser als warmes Wasser, sondern sorgt auch dafür, dass die Muskeln im Verdauungstrakt angeregt werden. Der perfekte Fatburner!

4. Kaffee hilft gegen Muskelkater

Muskelkater ist ein unliebsamer Nebeneffekt sportlicher Aktivität. Umso besser, dass du diesem vorbeugen kannst, indem du vor und nach dem Sport Kaffee trinkst. Ist es bereits zu spät und der Schmerz schon da, hilft Kaffee aber auch, diesen zu lindern. So oder so ist das schwarze Gold also gut.

5. Kaffee pusht die Ausdauer

Nicht nur gegen Muskelschmerzen hilft Kaffee aber, auch für die sportliche Leistung während eines Wettkampfes ist das Koffeingetränk offenbar gut, denn laut verschiedener Studie steigert es die Ausdauer. Vor dem nächsten Marathon also ruhig etwas Kaffee trinken.

Wichtig: Zu viel des Guten ist kritisch. Denn bei allen positiven Auswirkungen kann Kaffee in rauen Mengen auch unangenehme Nebenwirkungen haben. Dazu gehören Bluthochdruck, Kopfschmerzen und Schlafprobleme. Also nicht übertreiben mit dem Genuss!

>> Zu was Kaffee sonst noch gut ist? Zum Beispiel im Kampf gegen Cellulite!

5 Gründe warum du mehr Kaffee trinken solltest

Die meisten Erwachsenen trinken pro Tag mindestens eine Tasse Kaffee.

Weitere Artikel

article
44616
5 Gründe warum du mehr Kaffee trinken solltest
5 Gründe warum du mehr Kaffee trinken solltest
Gehörst du auch zu den Koffeinjunkies, die nach dem Aufstehen nicht weiter als bis zur Küche kommen, bevor sie nicht ihre morgendliche Dosis bekommen ha...
/gesundheit/news/fuenf-gruende-warum-du-mehr-kaffee-trinken-solltest
12.10.2016 14:54
http://www.ch.fem.com/var/fem/storage/images/gesundheit/news/fuenf-gruende-warum-du-mehr-kaffee-trinken-solltest/784291-2-ger-DE/5-gruende-fuer-kaffee_contentgrid.jpg
Gesundheit