Die 24-Stunden-Diät: An einem Tag zwei Kilo verlieren

Montag, 03.04.2017

Mit der 24-Stunden-Diät sollst du Unglaubliches schaffen können: Bei maximaler Fettverbrennung verlierst du angeblich zwei Kilo innerhalb eines Tages. Und Studien belegen den Effekt sogar.

Menschen, die auf ihre Traumfigur hinarbeiten, haben oft keine Zeit zu verlieren. Da kommt die 24-Stunden-Diät gerade recht, die Wissenschaftler und Ernährungsexperten jüngst vorstellten. Sie selbst waren von den Ergebnissen ihres Versuchs absolut verblüfft.

Schnell abnehmen = Nichts essen?

Wie der Ernährungsexperte und Kopf hinter der 24-Stunden-Diät, Achim Sam, "Fit for Fun" gegenüber erklärt, würden viele Menschen falsch an das Abnehmen herangehen. Sie glauben, dass sie durch geringe oder ausbleibende Mahlzeiten schnell ihre Traumfigur erreichen können. Doch das sei ein Trugschluss. Wer nichts isst, verliert Muskelmasse – und die sei wichtig, da sie Energie verbraucht und so auf lange Sicht hilft, die Traumfigur zu halten.

Intensives Intervalltraining als Schlüssel zum Erfolg

Wer also wirklich schnell und effektiv abnehmen möchte, der braucht eine andere Methode. Achim Sam schlägt ein straffes Intervalltraining vor, um in einem ersten Schritt die Kohlenhydratspeicher der Muskulatur zu leeren. Dafür sollst du dich bei der 24-Stunden-Diät also nicht moderat bewegen oder ein kurzes Training einschieben. Power dich voll aus, nutze all deine Kraftreserven und setze sie ein – denn dann steigt der Energieumsatz angeblich drastisch und sogar dein Hungergefühl lässt nach dem Training nach.

24-Stunden-Diät mit eiweißreicher Nahrung

Anschließend solltest du dem Körper möglichst viel Eiweiß zuführen. Bedeutet: Iss viel Fisch, Fleisch, Hülsenfrüchte oder proteinreiche Milchprodukte. Zu viele Kohlenhydrate würden die Fettverbrennung bremsen. Hungern sollst du auf keinen Fall, ansonsten tritt der berüchtigte Jojo-Effekt ein. Iss reichlich, denn sobald du zu wenig Nahrung zu dir nimmst, greift der Körper auf deine Muskelmasse zurück, um sich mit Energie zu versorgen. Bei der 24-Stunden-Diät geht es jedoch darum, die Muskeln zu schützen, da sie die Fettverbrennung antreiben. Und die Erfahrungen belegen den positiven Effekt dieses Abnehmprogramms. Eine Teilnehmerin aus Hamburg hat beispielsweise innerhalb eines Tages satte 2,1 Kilogramm verloren. In seinem E-Book klärt Achim Sam über die wichtigen Etappen der 24-Stunden-Diät auf.

Aber nicht vergessen: Wenn du bislang nicht sportlich aktiv warst, solltest du mit einem Arzt sprechen, bevor du mit dem Intervalltraining beginnst. Er wird deine körperliche Verfassung checken und dir sagen, welche Sportarten für dich besonders gut geeignet sind. 

Die 24-Stunden-Diät: An einem Tag zwei Kilo verlieren

Muskelaufbau steht bei der 24-Stunden-Diät im Vordergrund.

Weitere Artikel

article
46004
Die 24-Stunden-Diät: An einem Tag zwei Kilo verlieren
Die 24-Stunden-Diät: An einem Tag zwei Kilo verlieren
Mit der 24-Stunden-Diät sollst du Unglaubliches schaffen können: Bei maximaler Fettverbrennung verlierst du angeblich zwei Kilo innerhalb eines Tages. 
http://www.ch.fem.com/gesundheit/news/die-24-stunden-diaet-an-einem-tag-zwei-kilo-verlieren
03.04.2017 13:35
http://www.ch.fem.com/var/fem/storage/images/gesundheit/news/die-24-stunden-diaet-an-einem-tag-zwei-kilo-verlieren/845626-1-ger-DE/die-24-stunden-diaet-an-einem-tag-zwei-kilo-verlieren_contentgrid.jpg
Gesundheit